FAQs Sisi and Joe - siin company
15900
page,page-id-15900,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive
 

FAQs Sisi and Joe

Fragen & Antworten über Sisi and Joe

 

Ihre Fragen über das Edelweiss und unsere Hautpflegeprodukte sind uns ein besonderes Anliegen. Darum haben wir ein paar häufige Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.
Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen oder Anregungen haben oder eine telefonische Beratung zu unseren Produkten wünschen, rufen Sie uns einfach an:

 

Service-Hotline:

Mo-Do: 09-16:00 Uhr

Fr: 09-13:00 Uhr

+43 (0) 316 33 71 05

 

Wo werden die Produkte von „Sisi and Joe“ entwickelt und hergestellt?

 

Alle Produkte von „Sisi and Joe“ werden in den Tiroler Alpen erzeugt und abgefüllt. Unsere Herstellerfirma steht für kompromisslose, ehrliche und zertifizierte Naturkosmetik. Die Produktionsstätte ist nach modernsten Maßstäben und Kriterien ausgestattet. In den hauseigenen Labors wurde gemeinsam mit siin life „Sisi and Joe“ entwickelt, getestet und abgestimmt.

 

Warum wird das Edelweiss besonders betont?

 

Das Edelweiss ist ein Alleskönner für die Haut. Es hat nachgewiesen über 40 Inhalts-und Wirkstoffe. Nach neuesten Erkenntnissen haben die Wirkstoffe, die aus den Extrakten der Blüten und Blätter des Edelweiss gewonnen werden, eine starke antibakterielle, antiseptische und antioxidative Wirkung. Freie Radikale können bestens gebunden werden. Die Haut kann so effizient geschützt und vorzeitiger Hautalterung und Faltenbildung wirksam vorgebeugt werden. Der hohe Tanningehalt sorgt ebenso für eine hautschützende Wirkung. Die Gerbstoffe wirken hautstraffend, der hohe Anteil an Flavonoiden verhindert die Brüchigkeit von Blutkapillaren und schützt die Gefäße vor der Bildung von sogenannten Besenreisern und Couperose.

 

Warum hat das Edelweiss so wirksame Inhaltsstoffe?

 

Pflanzen, die in extremen Höhenlagen wachsen, sind einem sogenannten Umweltstress ausgesetzt. Besondere klimatische Bedingungen, wie Wassermangel, Wind und Frost, sowie die starke ultraviolette Sonneneinstrahlung, fordern auch das Edelweiss. Aus einem natürlichen Schutzinstinkt heraus hat das Edelweiss über Jahrtausende gelernt unter diesen widrigen Umständen zu überleben. Um sich wirkungsvoll zu schützen produziert das Edelweiss daher wertvolle sekundäre Pflanzen-stoffe.

 

Das Edelweiss steht doch unter Naturschutz?

 

Ja, das „wilde“ Edelweiss steht unter strengem Artenschutz. Für die kosmetische Verwendung wird das Edelweiss daher heute in speziellen Alpengärten auf einer Höhe von über 1100 Metern gezüchtet. In kontrolliert biologischem Anbau werden die Edelweiss-Blumen handkultiviert und im August und September geerntet.

 

Wie wird der Edelweiss-Extrakt gewonnen?

 

Der Edelweiss-Extrakt wird aus der Blüte und dem Stängel durch Kaltextraktion gewonnen. In der Regel bedarf es vier Kilogramm der Alpenblume, um 300 ml Wirkstoff zu gewinnen.

 

Was bedeutet das Vegan Zeichen?

 

Produkte, gekennzeichnet mit der Veganblume, sind garantiert vegan. Sowohl Produkt als auch Produktionsprozess sind tierbestandteil- und tierversuchsfrei. Die Veganblume ist also das deutliche Zeichen und Erkennungsmerkmal für zertifizierte Produkte, die weder an Tieren getestet wurden noch tierische Substanzen jedweder Art enthalten. Das Zertifikat wird nach Prüfung von der britischen Vegan Society (www.vegansociety.com) vergeben. Vor Produktion werden Muster sowie detaillierte Beschreibung der Inhaltsstoffe von dieser Organisation geprüft. Jede Produktion wird dann stichprobenmäßig überprüft.

 

Was bedeutet das NATRUE-Zeichen?

 

Das NATRUE-Zeichen ist ein unabhängiges Siegel, das weltweit ausschließlich Naturkosmetikprodukte auszeichnet, die den höchsten Ansprüchen hinsichtlich Natürlichkeit, Qualität, Glaubwürdigkeit und Transparenz genügen. Vergeben wird das Siegel durch den unabhängigen und nicht gewinnorientierten Verband NATRUE – True Friends of Natural and Organic Cosmetics (www.natrue.org/de). Es hilft Verbrauchern/innen, Natur- und Biokosmetik zu identifizieren, die diesen Namen wirklich verdient. Nach erfolgreicher Prüfung in einem Zwei-Phasen-Prozess (Rezeptur und Inhaltsstoffe) durch die NATRUE – akkreditierten Zertifizierungsstellen, gefolgt von einer Produktionskontrolle vor Ort, gibt es das weltweit anerkannte NATRUE Siegel. Die Re-Zertifizierung erfolgt alle zwei Jahre.

 

Was hat es mit dem Bergquellwasser auf sich?

 

siin life achtet bei allen Zutaten und Inhaltsstoffen auf die Qualität. Wasser ist eines der Basisbestandteile jeder Hautpflegeserie. Umso wichtiger ist es, dass das verwendete Wasser keimfrei und klar ist. Das Wasser in „Sisi and Joe“ ist aus den Tiroler Alpen und in seiner Ursprünglichkeit ein Garant für Frische und Reinheit.

 

Zum Thema Palmöl

 

Wir verwenden selbstverständlich kein reines Palmöl, wie es beispielsweise im Lebensmittelbereich häufig eingesetzt wird. Wenn immer möglich, nutzen wir alternative Rohstoffe, die nicht auf Palmöl basieren und achten sonst auf zertifiziert nachhaltigen Anbau. Gerade für den Bereich der Naturkosmetik ist der völlige Verzicht auf Palmölderivate derzeit kaum vorstellbar. Tenside, Fettalkohole, Lipide und Emulgatoren sind unverzichtbare Komponenten von kosmetischen Produkten und werden bisher größtenteils aus Palmkernöl hergestellt. Diese können auch palmölfrei aus synthetischen Basisölen gewonnen werden, deren Einsatz ist (aufgrund der synthetischen Herkunft) in der Naturkosmetik jedoch nicht möglich. Als pflanzliche Alternative für Palmöl wird beispielsweise häufig Kokosöl genannt, aber auch der großflächig industrielle Anbau von Kokospalmen wird nicht unproblematisch gesehen. Wir sind bemüht den Anteil an Palmkernölderivaten möglichst gering zu halten, allerdings mangelt es derzeit an verfügbaren Alternativen und deren Wirtschaftlichkeit. Wir achten beim Einsatz unserer Palmölderivate besonders darauf, dass diese aus zertifiziertem, nachhaltigem Anbau stammen und somit weitestgehend ökologisch unbedenklich sind, auch wenn dies bereits mit einer deutlichen Preissteigerung der Produkte einhergeht. Derzeit forschen wir dennoch bereits an Alternativen, um die Palmkernölderivate zu ersetzen und gleichzeitig die sensorischen, optischen und pflegenden Eigenschaften der Produkte beizubehalten, dies erfordert jedoch noch deutliche Entwicklungszeit.

 

Welche Fruchtextrakte sind in „Sisi and Joe“?

 

Aprikosenkernöl, Apfelsaft, Holunder, Johannisbeere, Traubenkernöl

 

Welche Natur- und Pflanzenextrakte sind in „Sisi and Joe“?

 

Aloe Vera, Anis, Brennnessel, Edelweiss, Gerstengras, Grüner Tee, Ingwer, Kardamom, Knorpeltang, Lindenblüten, Löwenzahn, Radieschenwurzel, Sonnenblumenöl, Steinsalz, Zaubernuss

 

Welche hauteigenen Wirkstoffe sind in „Sisi and Joe“?

 

Hyaluronsäure, Sodium PCA

 

Welche Vitamine sind in „Sisi and Joe“?

 

Vitamin A, Vitamin B3, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin H, Coenzym Q10

 

Welche Duftstoffe sind in „Sisi “?

 

Das „Sisi“ Dufterlebnis beginnt mit dem ersten leichten, frischen Eindruck von Lemon, vermischt mit dem belebenden und stärkenden Ingwer. Der Duft geht in eine intensivere, sanft würzige Note über, bestehend aus Karotte und Kardamom, einem der teuersten Gewürze der Welt. Abgerundet wird die Duftkomposition mit einem Hauch von elegant duftenden, holzigen Zedern, einem Aromamix aus verführerisch zitronenfrischen Verbena und der sinnlich wärmenden Vanillefrucht.

 

Welche Duftstoffe sind in „Joe “?

 

„Joe“ duftet beim Auftragen nach erfrischender Zitrone, vermengt mit entspannender Orange und anregender Mandarine. Der fruchtig-frische Touch vermengt sich mit dem Blütenduft von Magnolie und Geranium und dem aphrodisierend betörendem Ylang-Ylang. Der Duft mündet in draufgängerisch erdig moosigem und maskulin sinnlichem Charakter aus Sandelholz, Vanille und Patchouli.

 

Sind die „Sisi and Joe“ Produkte allergiegetestet?

 

Alle Produkte von Sisi and Joe sind allergiegetestet, für jeden Hauttyp geeignet und sind zusätzlich noch sicherheitsbewertet.

 

Sind in „Sisi and Joe“ Augengels Kriechöle enthalten?

 

Nein, ein Kriechöl besteht in der Regel hauptsächlich aus Petroleum, das wiederum aus Erdöl gewonnen wird – dessen Einsatz ist in der Naturkosmetik nicht zugelassen.

 

Sind die Parfümöle in „Sisi and Joe“ Augengels bedenklich?

 

Nein, unsere Parfümöle sind Mischungen aus natürlichen ätherischen Ölen, deren Einsatz ist gesundheitlich unbedenklich. Das Parfümöl darf nach Empfehlungen des IFRA (International Fragrance Association) bis 3,3 % eingesetzt werden. Unsere Einsatzkonzentration liegt bei knapp unter 1%.

 

Ist die eingesetzte Hyaluronsäure in „Sisi and Joe“ tierischen Ursprungs?

 

Nein, als zertifiziertes NATRUE- und veganes Produkt ist das nicht erlaubt. Unsere Hyaluronsäure wird aus Hefepuder kultiviert und erzeugt.

Ist die Tagescreme fürs Gesicht eigentlich „nicht komedogen“ bzw. auch für zu Unreinheiten neigende Haut geeignet?

Die Tagescreme von „Sisi and Joe“ wurde für alle Hauttypen entwickelt und ist damit auch für die Verwendung bei unreiner Haut geeignet. Der Bereich der Naturkosmetik stellt besonders hohe Ansprüche an die Entwicklung kosmetischer Produkte: Wir beschränken uns ausschließlich auf Rohstoffe, die uns die Natur bietet. Zusätzlich kommt durch unsere veganen Ansprüche und die zugehörigen Zertifizierungen ein hohes Maß an erforderlicher Dokumentation für jeden eingesetzten Rohstoff hinzu, was die Lieferanten- und Rohstoffauswahl erheblich eingrenzt. Gleichzeitig möchten wir Produkte schaffen, die konventioneller Kosmetik um nichts nachstehen. All diese Faktoren machen die Rohstoffauswahl für uns sehr zeitaufwendig und anspruchsvoll. Der Inhaltsstoff Cetearyl Alcohol ist ein nichtionischer Koemulgator und Konsistenzgeber, mit dem wir schon seit unseren Anfängen bisher ausschließlich positive Erfahrungswerte gesammelt haben. Da die Komedogenität dieses Inhaltsstoffes bisher nicht wissenschaftlich erwiesen ist, haben wir noch keinen Grund gesehen, auf diesen Inhaltsstoff zu verzichten.

Wie ist der pH-Wert der Produkte von „Sisi and Joe“?

Bei allen Produkten ist der pH-Wert nach der Produktion bei 5,0. Entsprechend den Stabilitätsprüfungen im Zuge der Produktentwicklungen bleibt dieser Ausgangs-pH-Wert stabil.

Ist „Sisi and Joe“ tierversuchsfrei?

Sisi and Joe ist zu 100 % Tierversuchsfrei. Durch Zertifizierung bei der Vegan – Society ist gewährleistet, dass sowohl der Rohstoff und das fertige Kosmetikum tierische Bestandteile weder enthält, noch bei der Herstellung angewendet wurden. Darüber hinaus wird der Rohstoff oder das Produkt weder durch den Hersteller oder den Lieferanten Tierversuchen unterzogen.

Was bedeutet 100% Tierversuchsfrei? Wird nur das fertige Endprodukt nicht am Tier getestet oder auch die einzelnen Bestandteile der Produkte nicht?

Bei allen „Sisi and Joe“ Hautpflegeprodukte werden weder die Rohstoffe noch das gesamte Produkt an Tieren getestet. Übrigens: Tierversuche für Kosmetik und Hautpflege sind in der EU seit 2013 verboten.

 

Mit welchen Verfahren werden die Produkte auf Hautverträglichkeit getestet?

Die Hautverträglichkeit wird mit Epikutantests am Menschen getestet – wir führen diese Prüfungen bei Dermatest durch.

 

Sind alle Produkte die im Shop angeboten werden 100% Tierversuchsfrei? Wenn nicht, welche nicht?

Ja, alle Produkte in unserem „Sisi and Joe“ Webshop sind tierversuchsfrei.

 

Sind Ihre Verpackungen zu 100% recyclebar? Bestehen die Verpackungen selbst auch aus Recyclingmaterial?

Grundsätzlich sind wir sehr bemüht bedacht, ökologisch und nachhaltig vorzugehen. So verwenden wir nur dort Verpackungsmaterial (Überverpackungen wo notwendig bzw. von unseren Handelspartnern gefordert. Wir verwenden wo möglich Recyclingpapiere und Kartonagen. Die verschiedenen Sisi and Joe Gebinde bestehen aus dem Kunststoff Polyethylen und dessen Typen HD-PE („high density-PE“) und LD-PE („low density-PE). Sie sind nicht aus Recyclingmaterial hergestellt. Polyethylen gilt allgemein als gut recyclebar, die tatsächliche Rezyklierung hängt allerdings von den Entsorgungswegen ab.

 

Wie werden die Sisi and Joe Produkte transportiert?

Unsere Warenlager ist in Roppen bei Innsbruck. Von dort beliefern wir das Zentrallager von dm und unser Lager in Graz. 
Wir sind hier bemüht die Lieferungen alle zu bündeln (Großmengen an vereinzelten Terminen), um wenigst mögliche Wege zu haben.

 

Falls es zu Hautirritationen kommt, zum Beispiel Rötungen oder allergische Reaktionen:

Das Produkt an uns zukommen lassen, wir werden es sofort in unserem Labor testen lassen. Wir müssen wissen was da die Ursache ist. Wir ersetzen natürlich das Produkt. Bitte schicken Sie die Creme auf unsere Kosten an:
siin Life Marketing & Vertriebs GmbH, Münzgrabenstrasse 94/1, 8010 Graz.